🎉 5,90€ Versandkosten sparen: Code TASTY 🎉

Selleriecremesuppe
Lukas Haselberger

Lukas Haselberger

Selleriecremesuppe
Lukas Haselberger

Lukas Haselberger

Cremige Selleriesuppe: super Einfach und Lecker!

Zubereitungszeit

30 Minuten

Portionen

4

Nährwerte pro Portion

Kalorien

Eiweiß

Kohlenhydrate

Fett

Gratis Fitness-Guide

inkl. Bonus Trainingsplan

E-Book: 10 Erfolgsfaktoren für effektiven Muskelaufbau

inkl. Bonus Trainingsplan

Sichere dir meinen exklusiven Fitness-Guide und erziele noch bessere Fortschritte! Hol dir deine Bestform und werde selbstbewusst!

Mit Klick auf den Button stimmst du unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Selleriesuppe Haselberger
Selleriesuppe Haselberger

Zutaten

  • 400g Stangensellerie
  • 180g Lauch
  • 220g Kartoffel
  • 2 Karotten (120g)
  • 1 Zwiebel
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 1EL Olivenöl
  • Etwas Wasser
  • 1 Gemüsebrühwürfel
  • 100ml Low Fat Kochcreme
  • 1 Prise Muskatnuss
  • Etwas Salz & Pfeffer
  • Etwas Petersilie
  • Optional: geröstete Brotwürfel, Zitronensaft, Frischkäse

Zubereitung

  1. Das Gemüse (Stangensellerie, Lauch, Kartoffeln, Karotten) kurz abwaschen und gemeinsam mit der geschälten Zwiebel und dem geschälten Knoblauch in kleine Würfel schneiden.
  2. Etwas Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Karotten kurz darin anbraten. Gleich danach Sellerie, Lauch und die Kartoffelstücke ebenso beimengen und scharf anbraten.
  3. Den Topf mit Wasser aufgießen (ca.1,25 Liter) und das Gemüse 15 Minuten darin köcheln lassen.
  4. Suppenwürfel beifügen und das Gekochte in einen Mixer umfüllen. Alles fein pürieren, bis eine klumpenfreie, cremige Konsistenz entsteht.
  5. Selleriesuppe in den Kochtopf wieder umfüllen, die Kochcreme einrühren und mit Muskatnuss, Salz & Pfeffer abschmecken. Die Suppe kann man vor dem Verzehr mit frischer Petersilie dekorieren.

Fit&Tasty – Die schnelle, geschmackvolle Fitnessküche

5/5

Du möchtest Abnehmen oder Muskulatur aufbauen und dabei uneingeschränkt lecker essen können? Dann ist Fit&Tasty wie für dich gemacht. Über 220 Seiten Inhalt, 80 leckere Fitnessrezepte,  und vieles mehr helfen dir dabei!

Tipp

Zur Selleriesuppe passen auch geröstete Brotwürfel, die einfach kurz in der Pfanne geschwenkt werden. Hierbei kann man gerne auch auf älteres Brot zurückgreifen und Resteverwertung betreiben.

Viel Spaß beim Zubereiten dieser leckeren Mahlzeit! Teile uns in den Kommentaren unten gerne dein Feedback mit und markiere uns auf Instagram. Wir freuen uns darauf, deine eigene Kreation zu sehen und reposten sie gerne!

Lukas Haselberger

Lukas Haselberger

Autor von Fit&Tasty mit >10 Jahren Erfahrung im Bereich Fitness & Ernährung. Ich liebe den Fitnesslifestyle, leckeres, gesundes Essen und möchte anderen Menschen zu ihrem persönlichen Fitnessziel verhelfen.
Share
Share
Pin
Share